Der Wünschewagen München/Oberbayern

...erfüllt seit Juli 2016 letzte Herzenswünsche. Prominente Patin des Projekts ist die Schauspielerin Janina Hartwig.

Noch einmal am Leben teilhaben!

Der Wünschewagen des ASB München bringt Menschen in ihrer letzten Lebensphase noch einmal an einen Sehnsuchtsort. Das ehrenamtliche Team des Wünschewagens holt sterbenskranke Menschen im Hospiz, auf der Palliativstation oder auch von zu Hause ab und fährt sie an Orte, die sie ein letztes Mal besuchen möchten.

Häufig sind es die kleinen, alltäglichen Dinge, die sich ein schwerstkranker Mensch wünscht: noch einmal vom Berggipfel in die Ferne schauen, einen Sonnenuntergang am See erleben, beim Fußballspiel des Lieblingsvereins dabei sein oder einfach nur nach Hause zur Familie fahren.

Die Wunschfahrt ist für den Fahrgast und eine Begleitung kostenfrei.

Dabei finanziert sich der Wünschewagen ausschließlich über Spenden- und Sponsorenmittel sowie über Mitgliedsbeiträge des ASB München. 
Jetzt spenden >>>

Wuenschewagen-Muenchen-noch-einmal in den Zoo.jpg
Am 12. September 2019 begleiteten Redakteure von München TV den Wünschewagen des ASB München bei einer Fahrt in den Tierpark Hellabrunn.
Hier geht's zum Kurzfilm

Der Wünschewagen des ASB München/Oberbayern hat am 23.11.2018 das Dekra-Zertifikat für den Bereich "qualifizierter Krankentransport" erhalten. 

Erfüllte Wünsche

Noch mehr erfüllte Wünsche

Hier finden Sie einen Auszug unserer Förderer und Unterstützer

  • Adventskalender für gute Werke der Süddeutschen Zeitung e.V.
  • Aschheimer Weihnachtsmarkt
  • Atreus GmbH
  • AUDI AG
  • Bayerisches Landeskriminalamt
  • Clarissa und Michael Käfer-Stiftung
  • Deutsches Theater
  • DIE BIRDIES Vereinigung Golf spielender Journalisten & Freunde
  • Easywell GmbH
  • FC Bayern München AG
  • HUK Coburg
  • Infineon
  • Kantar Health GmbH
  • Kinderhort "BALU" Aschheim
  • Lions Club
  • Metropole Chauffeurs
  • Moltke Unternehmensgruppe GmbH
  • Münchner Bank eG
  • Porsche Zentrum Olympiapark
  • Rotary Club München-Blutenburg Gemeindienste e.V.
  • Sternstunden e.V.
  • Trenkwalder
  • UPM GmbH


u.v.m.

 

Sie möchten den Wünschewagen finanziell unterstützen?

Spendenkonto:
Gemeinnützige GmbH für mobile Dienste des Arbeiter-Samariter-Bundes München / Oberbayern
Stadtsparkasse München
IBAN: DE09701500000043144443
BIC: SSKMDEMMXXX

Kontakt-Jennifer-Zeller.png

Jennifer Zeller

Wünschewagen

Telefon : +49 (89) 74363-221

j.zeller(at)wuenschewagen.bayern

Gemeinnützige GmbH für mobile Dienste des ASB München/Oberbayern

Adi-Maislinger-Straße, 6-8
81373 München

274.jpg

Petra Linné

Fundraising/Öffentlichkeitsarbeit Wünschewagen

Telefon : +49 (89) 74363-201

p.linne(at)asbmuenchen.de

ASB Regionalverband München/Oberbayern e.V.

Adi-Maislinger-Straße 6-8
81373 München