Aktuelles

 

dritte Ebene.jpg

November 2018 - Besonderheiten im Einsatzgeschehen

Glücklicherweise verfügt der bodengebundene Intensivtransport mit einem Backup-Gerät auf dem Intensivtransportwagen über ein zweites transportables Intensivbeatmungsgerät.

Durch ein äußerst seltenes Verfahren musste ein Patient in diesem Monat unter dem Einsatz eines doppelläufigen Beatmungsschlauches und beider Intensivtransportbeatmungs-geräte auf Grund unterschiedlicher Druckverhältnisse in beiden Lungenflügeln durch den ITW Großhadern transportiert werden. 
 

 

Divi-Kurs-Puppe-im-ITW2.jpgNovember 2018 – Erster DIVI Kurs erfolgreich absolviert

Am dritten November-Wochenende fand in den Schulungsräumen des ASB München ein nach der DIVI zertifizierter Kurs für den Intensivtransport statt. Die langjährigen Erfahrungen des ASB Intensivtransports München konnten den Teilnehmer mit viel Abwechslung und Spaß vermittelt werde. Wichtiger Bestandteil waren die Simulations-Stationen im Intensivtransportwagen sowie in einem RTW für den VEF-Notarzt.