Als Unternehmen Verantwortung übernehmen

CSR-Partnerschaften mit dem ASB

Ob Spenden, Sponsoring, strategische Partnerschaften, oder mehr: Es gibt viele Möglichkeiten, durch eine Kooperation mit dem ASB unternehmerische Verantwortung für die Gesellschaft (CSR – Corporate Social Responsibility) zu zeigen.

Wenn Sie als Unternehmen nachhaltig und ganzheitlich Verantwortung für Ihre unternehmerischen Tätigkeiten und Auswirkungen auf die Gesellschaft übernehmen möchten, steht Ihnen der ASB gerne als Partner zu Seite. Über Ihre gelungenen CSR-Aktionen berichten wir auf unseren Social-Media-Kanälen, im Internet und in unserem ASB Magazin (Deutschlandweit über 1,2 Million Exemplare, allein in Bayern liegt die Auflage bei 180.000).

Spenden für einzelne Projekte

Wenn Sie besondere Projekte im Rahmen Ihrer CSR-Strategie fördern möchten, zum Beispiel den Wünschewagen für Menschen in ihrer letzten Lebensphase, das Krisen-Interventions-Team (KIT-München), den Bevölkerungsschutz inmitten der Corona-Pandemie, Seniorenprojekte oder die Rettungshundestaffeln helfen wir Ihnen gerne weiter.

Jetzt spenden

Unterstützung von Mitarbeiteraktionen

Kundenaktionen und Mitarbeitersammlungen, wahlweise mit Aufstockung durch Ihr Unternehmen, aber auch Unternehmensspenden sind hilfreich und willkommen. Wir unterstützen Sie gerne mit Text und/oder Fotos zur Einbindung auf Ihrer Webseite und beraten Sie bei weiteren möglichen Maßnahmen.

Kooperationen beim Mitarbeiterengagement - Corporate Volunteering, Social Days und Ehrenamt

Egal, ob Ihre Mitarbeiter die Räume unserer Einrichtungen im Rahmen eines Aktionstags/Social Day streichen, Sie Ihre Führungskräfte als „Zeitspender“ für einen bestimmten Zeitraum entsenden möchten oder unsere ehrenamtlichen und freiwilligen Helfer für den Bevölkerungsschutz freistellen: alle Beteiligten profitieren.

Verkauf Ihrer Produkte mit Spendenanteil

Sie können gerne Ihren unternehmerischen Einsatz mit sozialen Projekten koppeln, indem Sie zum Beispiel einen Teil der Verkaufserlöse einem ASB-Projekt spenden. 

Sachspenden 

Sachspenden nehmen wir von Unternehmen nur unter der Voraussetzung an, dass die Kosten für Transport und Verpackung den Wert der Sachspenden nicht übertrifft und sie konkret verwendbar sind. Es wird immer im Einzelfall entschieden.

Strategische Partnerschaften

Langfristige CSR-Kooperationen als strategische Partnerschaften können wir aus den oben beschriebenen Bausteinen plus weiterer Aspekte mit Ihnen individuell gestalten. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Spenden im Rahmen humanitärer Katastrophen

Spenden zur Linderung dringender Not nach Naturkatastrophen oder humanitären Katastrophen werden zur Linderung der Not schnellstmöglich gebraucht. Hierzu gibt es Sonderprojekte und -aufrufe. 

Zu guter Letzt

Bitte nicht vergessen: Der ASB übernimmt gerne, falls Sie große Feste feiern, die sanitätsdienstliche Absicherung. Wenden Sie sich hierfür bitte an die Leitung Sanitätsdienste.

274.jpg

Petra Linné

Bereichsleiterin Kommunikation

Telefon : +49 (89) 74363-201

p.linne(at)asbmuenchen.de

ASB Regionalverband München/Oberbayern e. V.

Adi-Maislinger-Straße 6-8
81373 München