Fachdienst Betreuung

Die SEG (Schnell-Einsatz-Gruppe) Betreuung übernimmt im Großschadensereignis aber auch bei Evakuierungen oder Räumungen die Versorgung von nicht verletzten Betroffenen. Sie richtet eine vorübergehende Unterkunft mit Registrierung, Verpflegung und Schlaf- bzw. Rückzugsmöglichkeiten ein.

Der Fachdienst Betreuung

  • kümmert sich um die Versorgung mit Bedarfsgütern und die Verpflegung der unverletzten Bevölkerung sowie der Einsatzkräfte.
  • leistet psychosoziale Unterstützung für die Betroffenen.
  • bereitet warme Mahlzeiten für eine Vielzahl der´Betroffenen zu und gibt Getränke aus.