Wohnungsnot in München

ASB unterstützt Befragung zur Erhebung des realen Mietspiegels

Das Problem der zu hohen Mieten in München spitzt sich immer weiter zu. Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter will einen realen Mietspiegel erstellen lassen.

Gerade die Kolleginnen und Kollegen in den Berufen der Daseinsvorsorge können 15-20 € pro Quadratmeter nicht bezahlen.

Oberbürgermeister Dieter Reiter will einen realen Mietspiegel erstellen lassen. Der ASB unterstützt dieses Vorhaben als einen Schritt, der dazu beitragen kann, dieses Problem endlich anzupacken.

Deswegen hier zur Information der Aufruf des OB zur Beteiligung an der Befragung , die in den nächsten Tagen stattfindet:

https://ru.muenchen.de/2019/100/OB-Reiter-ruft-zur-Beteiligung-an-realem-Mietspiegel-auf-84971