« Der ASB München auf der BR Radltour

05.08.2015

Neuer Bundesgeschäftsführer im Amt

ASB-Bundesverband

Ulrich Bauch ist der neue Bundesgeschäftsführer des ASB - Foto - ASB/Gisela Graw

„Ich freue mich auf die spannenden Tätigkeiten hier im ASB, und natürlich auf die Mitarbeiter. Ich gehe davon aus, dass ich die Tradition des Verbandes fortsetzen kann und mein Engagement hier langfristig sein wird“, sagte der neue ASB-Bundesgeschäftsführer Ulrich Bauch gestern bei seiner Begrüßung in der Kölner Bundesgeschäftsstelle.

Stellvertretend für den Bundesvorstand hießen der stellvertretende Bundesvorsitzende Hans Werner Loew und Bundesvorstandsmitglied Professor Dr. Michael Stricker den neuen Bundesgeschäftsführer herzlich willkommen: „Wir freuen uns, Ulrich Bauch hier im ASB begrüßen zu können", sagte Hans-Werner Loew beim Empfang. Er sprach von einem „denkwürdigen Ereignis" und betonte, dass der gesamte Bundesvorstand unter Vorsitz von Knut Fleckenstein (MdEP) überzeugt sei, mit der einstimmig getroffenen Entscheidung für Ulrich Bauch gut für die Herausforderungen der Zukunft aufgestellt zu sein.  „Gleichzeitig möchten wir uns bei Herrn Dr. Kreutz für seine hervorragende Arbeit als Interims-Geschäftsführer bedanken", ergänzte Prof. Dr. Michael Stricker. Dr. Marcus Kreutz, hauptamtlich Justiziar  in der Bundesgeschäftsstelle, hatte den ASB-Bundesverband seit Januar 2015 übergangsweise geleitet.

Auch der Betriebsratsvorsitzende Florian Hauke begrüßte den neuen Geschäftsführer und versicherte, dass ihn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundesverbandes gerne dabei unterstützen werden, Veränderungen und Zukunftsprozesse zu gestalten.