Der ASB München leistet ambulante Pflege und mehr...

Gut betreut sein und trotzdem zu Hause wohnen - viele auf Hilfe oder Pflege angewiesene Menschen wünschen sich eine qualifizierte Versorgung im vertrauten Heim. Der ambulante Pflegedienst des ASB München garantiert ihnen eine kompetente und zuverlässige Pflege in den eigenen vier Wänden! Die Pflegekräfte des ASB München bieten ambulante Pflege zu Hause sowie hauswirtschaftliche und ergänzende Leistungen.

Auch unser Hausnotruf-Service sorgt für mehr Sicherheit Daheim.

Als Partner der GEWOFAG betreut der ASB München an derzeit zwei Standorten deren Wohn- und Versorgungskonzept "Wohnen im Viertel". In Ramersdorf-Mitte, rund um die Rupertigaustraße und rund um den Innsbrucker Ring, steht der Pflege- und Betreuungsdienst des ASB München den Bewohnern der Viertel und den Mietern der Projektwohnungen rund um die Uhr zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie hier.

Pflegekraft des ASB sorgt für die Pflege des Patienten zu Hause
Der Pflegedienst des ASB - Foto - ASB - F.Zanettini

Pflege Daheim

Die Kinder sind im Haus groß geworden, hier wurden Feste gefeiert, viele Erinnerungen hängen an dem eigenen Heim, das gerade im Alter oder bei Krankheit niemand gerne verlässt! Die Ambulante Pflege des ASB München hilft pflegebedürftigen Menschen dabei, ein selbstbestimmtes Leben in ihrem trauten Heim zu führen.

Die Mitarbeiter im Pflegedienst des ASB München nehmen sich Zeit für eine ausführliche Beratung und erstellen einen auf jeden Patienten persönlich zugeschnittenen Pflegevertrag.

Informieren Sie sich rund um das Thema Pflege und Pflegedienst auf den Seiten des ASB München und zögern Sie nicht, sich mit Ihren Fragen rund um Pflege und Betreuung an die Ansprechpartner im Haus zu wenden!

 

 

Der ASB München erhält die umweltfreundlichen Renault Zoes für seine Pflege, den Hausnotruf und die Ausbildung
v.l.n.r.: Christian Boenisch (ASB), Siegfried Bauer (Renault), Thomas Nindl (ASB), Astrid Abou-El-Ela (ASB), Georg Simmet (Renault), Alexandra Sagioglou - Foto - Christian Reger

ASB München setzt verstärkt auf Elektromobilität

München, 13. Oktober 2016. Der Arbeiter-Samariter-Bund München/Oberbayern  (ASB) setzt weiterhin verstärkt auf Elektromobilität und erweitert seine Fahrzeugflotte um vier Renault Zoes. Getreu dem Slogan „Wir fahren elektrisch, sauber und leise“ sind die neuen Elektrofahrzeuge in den Bereichen „Häusliche Pflege“, „Hausnotruf“ und „Ausbildung“ künftig in München und Umgebung unterwegs. Acht hauseigene Ladestationen versorgen die mittlerweile sieben Elektro-Fahrzeuge mit Ökostrom. Diese Woche wurden die neuen Zoes von der Renault-Geschäfts-leitung feierlich an den ASB übergeben.

Lesen Sie mehr zur Elektromobilität beim ASB München

Informationen zur ambulanten Pflege des ASB München

Ihr Kontakt

Dagmar Frentzen
Bereichsleitung Senioren und Pflege

Telefon (089) 74363-235
Telefax (089) 74363-190

Durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen Sie die Leistungen des ASB München
Der Hausnotruf des ASB München ermöglicht ein selbstständiges Leben für Senioren

Nicht aufschieben - gleich einen Termin vereinbaren!

Der ASB München gibt Tipps, wie Verletzungen im Alltag versorgt werden können
Erste Hilfe Kurs beim ASB München - Foto - ASB München
Der Sanitätsdienst des ASB München ist im Einsatz bei Großveranstaltungen und Sportevents
Sanitätsdienst des ASB
Die ambulante Pflege des ASB München ermöglicht Senioren ein selbstständiges Leben
Als Mitglied helfen Sie dem ASB München bei seinen Leistungen